Oct 02

Cl finalisten

cl finalisten

Mai Das Finale der Champions-League-Saison /18 gewann Titelverteidiger Real Madrid gegen den FC Liverpool und Jürgen Klopp mit Das Champions-League-Finale ist das Endspiel der Königsklasse im europäischen Fußball. Alle News und Infos zum Champions-League-Finale finden. Die Liste der UEFA-Champions-League-Endspiele enthält alle Finalbegegnungen seit . Elf Vereine erreichten das Finale bei ihrer ersten Teilnahme: Real Madrid und Stade Reims (/56 bei der ersten Austragung), AC Florenz (/

Cl finalisten Video

Dit zijn de tien finalisten van de verslaggeverswedstrijd! Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Immerhin gibt es eine Ecke für Liverpool. Real Madrid gewinnt die das Finale der Champions League mit 3: Bei den bisherigen fünf Begegnungen gingen die "Reds" dreimal als Sieger vom Platz, während die Madrilenen zweimal erfolgreich waren. Die Liverpooler siegten im Jahre mit 1: Das hältst du doch im Kopf nicht aus! Seit fast sieben Stunden haben die Königlichen kein Tor mehr erzielt. cl finalisten

Cl finalisten -

Yann Sommer mit "überragender Ansprache" Spitzenreiter in der Bundesliga, Tabellenführer in der Champions League. Das sieht gar nicht gut aus für den Ägypter Der Wirtschaftsdoktor gilt als Schiedsrichter mit Autorität. Immerhin gibt es eine Ecke für Liverpool. Real wechselt aus, für Isco kommt Gareth Bale. Klopp lächelt, Ronaldo böse. Der Wirtschaftsdoktor gilt als Schiedsrichter mit Autorität. Tickets für das Finale kosteten zwischen 70 und Euro. Diese Seite wurde zuletzt am 5. Mittlerweile gibt es aber Entwarnung. Neuer Abschnitt Teaser Samstag ab Kommentare Alle Kommentare anzeigen. Was für ein Ding von GarethBale11! Drei Minuten werden in der ersten Hälfte nachgespielt! Seit hat Real Madrid ein solches Fiasko nicht mehr erlebt. Die Liverpooler siegten im Jahre mit 1: Juni um

1 Kommentar

Ältere Beiträge «